Schlagwort-Archive: Nacht.

Die Nacht ist kommen (EG 471)

1. Die Nacht ist kommen, Drin wir ruhen sollen; Gott walt’s, zum Frommen Nach sein’m Wohlgefallen, Daß wir uns legen In sein’m G’leit und Segen, Der Ruh‘ zu pflegen. 2. Treib, Herr, von uns fern Die unreinen Geister, Halt die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abendlied | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen