Schlagwort-Archive: Gottes Hand

Zieh an die Macht, du Arm des Herrn (EG 377)

1. Zieh an die Macht, du Arm des Herrn,wohlauf und hilf uns streiten.Noch hilfst du deinem Volke gern,wie du getan vorzeiten.Wir sind im Kampfe Tag und Nacht,o Herr, nimm gnädig uns in achtund steh uns an der Seiten. 2. Mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Der du die Zeit in Händen hast (EG 64)

 Der du die Zeit in Händen hast, Herr, nimm auch dieses Jahres Last und wandle sie in Segen. Nun von dir selbst in Jesus Christ die Mitte fest gewiesen ist, führ uns dem Ziel entgegen. Dies Lied von Jochen Klepper … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kirchenlied | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Eine Zeit lang … zieht dieser Blog um

Die Adresse des neuen Blogs enthält wieder das Stichwort „Kirchenliederblog“: http://kirchenliederblog.blogspot.com/ Der Blog beginnt mit Gedanken zu dem folgenden Lied: Der du die Zeit in Händen hast, Herr, nimm auch dieses Jahres Last und wandle sie in Segen. Nun von dir selbst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kirchenlied | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Du kannst nicht tiefer fallen als nur in Gottes Hand (EG 533)

Der Eingangssatz des Liedes 533 des Evangelischen Gesangbuches ist dadurch sehr bekannt geworden, dass Margot Käßmann wiederholt und insbesondere nach ihrem Rücktritt vom Vorsitz des Rates der EKD betont hat, dass sie darin Trost gefunden habe. Der Gedanke, dass Gottes … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kirchenlied | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare